Kurznotiz, 08.06.07

Menschen suchen Dramatik. Dramatisches Leben, Liebe, Leiden, Lüge, Flehen; suchen stetig hin zum Abgewichsten, suchen pulsierenden Dreck. Am besten handwarm und direkt ab Hof fürs Wohnzimmer, fürs Gästezimmer und wer so ein verhunztes Leben mit dreitausend Widerlichkeiten zu erzählen hat und anzurühren vermag: dem kriechen sie unter den Rock wie die Wanzen. Für ein bisschen Fühlbarkeit, für ein bisschen Abenteuer über ihr eigenes eingeschlafenes Gesicht; für ein bisschen Abwechslung über ihre Langeweile, die keiner mehr los wird. Und also, weil, da hinein wollen sie sich versetzen und nachvollziehen und mitfühlen und all diese Erbärmlichkeiten. -

Herta, hol schnell noch eine Packung Chips aus dem Keller,

der Fixer hat den Löffel schon überm Feuer!

 

 

 

8.6.07 19:34

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung